Qualitätspolitik & Sicherheit

Casone S.p.A. ist seit 1999 nach ISO 9001:2015 zertifiziert. Damit erfüllt das Qualitätsmanagement von Casone die Richtlinien der Internationalen Organisation für Normen (ISO) und hat sich folgende Ziele gesetzt:

  • Bedingungen, Betriebs- und Kontrollverfahren zur Gewährleistung des höchstmöglichen Sicherheit des Produktes werden eingehalten. Auch die kundenspezifischen Anforderungen an Hygiene und Sicherheit werden eingehalten.
  • Rechtsvorschriften und Verordnungen in Bezug auf Rohstoffe, Fertigungstechniken, Arbeitsbereiche und Produktanforderungen sind auf dem aktuellen Stand und werden eingehalten.
  • Bei der Umsetzung des Qualitätsmanagementsystems werden alle Mitarbeiter, Lieferanten und Dienstleister mit einbezogen. Durch Information, Weiterbildung und Schulungen wird das Qualitätsbewusstsein aller Beteiligten gesteigert.
  • Als Hersteller garantieren wir Produkte, die unter Berücksichtigung der geltenden Normen und Vorschriften die Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden und Endverbraucher erfüllen.
  • Durch eine sorgfältige Risikoanalyse sowie Maßnahmen in der Arbeitssicherheit werden Mitarbeiter und Verbraucher geschützt.

Außer Rentabilität verfolgt Casone S.p.A. weitere vorrangige Ziele:

1. Effizienzsteigerung der Produktionsanlagen
2. Investitionen in neue Technologien und produktive Lösungen
3. Produktionsabfälle, Verschwendungen und Mängel reduzieren
4. Kundenzufriedenheit bewerten und verbessern
5. Beanstandungen verursacht durch fehlerhafte Leistungen reduzieren
6. Bearbeitungszeiten der Beanstandungen verringern
7. Fortbildungsmaßnahmen auf allen Ebenen

Bei der Umsetzung der Geschäftsführungsrichtlinien sind alle Mitarbeiter, Lieferanten und Dienstleister einbezogen. Bei uns stehen die Bedürfnisse, Wünsche und Erwartungen der Kunden im Mittelpunkt.

Qualität und Sicherheit

Politica per la qualità

Die Lebensmittelsicherheit

Sicurezza alimentare

Mit dem Inkrafttreten der Verordnung (EG) Nr. 2023/2006 wurden Regeln festgesetzt für alle Hersteller von Materialien und Gegenständen, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen. Die Vorschriften erfüllt selbstverständlich auch Casone als Lieferant für Behälter für die Lebensmittelindustrie. Darum arbeitet Casone eng mit dem italienischen Institut für Verpackungen zusammen, um die Anforderungen der Verordnung zu erfüllen und damit die Qualität der Produkte für die Lebensmittelindustrie zu sichern.

Casone Spa:

  • verwendet Polypropylen (PP) geeignet für den Lebensmittelbereich.
  • hält sich an die Gute Herstellungspraxis (GMP-Leitfaden) mit Risikobewertung und Qualitätsmanagement für die Lebensmittelsicherheit.
  • liefert seinen Kunden die entsprechende Konformitätserklärung gem. Anhang IV der Verordnung (EU) Nr. 10/2011.
  • erteilt Migrationsprüfungen des Produkts.
  • verfügt über ein System zur Rückverfolgbarkeit gemäß Verordnung (EG) Nr. 1935/2004.
  • produziert Behälter nach der FDA Norm.